Wild West

Wild West

Von den Revolvermännern und ihren Duellen. Von Wyatt Earp und Doc Holliday und ihrem berühmten Revolvergefecht am OK Corral. Von Wild Bill Hickok, der auch Marshal war. Von Ben Thompson, Bill Longley und John Wesley Hardin, um nur einige zu nennen.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Gunfighter in Duster with Rifle

Artikel-Nr.: WW001
64,95 *
Nicht auf Lager - Bestellung möglich

Gunfighter in Duster with Pistol

Artikel-Nr.: WW002
64,95 *
Nicht auf Lager - Bestellung möglich

Gunfighter with Two Pistols

Artikel-Nr.: WW003
64,95 *
Nicht auf Lager - Bestellung möglich

Pistolero with Dynamite

Artikel-Nr.: WW004
64,95 *
Nicht auf Lager - Bestellung möglich

Gunfighter Firing Rifle

Artikel-Nr.: WW005
64,95 *
Nicht auf Lager - Bestellung möglich

Gunfighter in Poncho with Pistol

Artikel-Nr.: WW006
64,95 *
Nicht auf Lager - Bestellung möglich

Mounted Gunfighter with 1860 Henry Rifle

Artikel-Nr.: WW007
174,95 *
Nicht auf Lager - Bestellung möglich

Mounted Gunfighter with Colt Army 1860 Revolver

Artikel-Nr.: WW008
174,95 *
Nicht auf Lager - Bestellung möglich

Mounted Gunfighter with Remington 1858 New Army Revolver

Artikel-Nr.: WW009
174,95 *
Nicht auf Lager - Bestellung möglich

Mounted Mexican Gunfighter with 1860 Henry Rifle

Artikel-Nr.: WW010
174,95 *
Nicht auf Lager - Bestellung möglich

Wyatt Earp

Artikel-Nr.: WW011

Wyatt Berry Stapp Earp (* 19. März 1848 in Monmouth, Illinois; † 13. Januar 1929 in Los Angeles, Kalifornien; auch: Wyatt Erpe) war ein nordamerikanischer Revolverheld, der in seinem Leben auch als Farmer, Transporteur, Büffeljäger, Gesetzeshüter (Marshal) in verschiedenen Städten des Westens der Vereinigten Staaten, Glücksspieler, Saloonbesitzer und Bergmann tätig war. Bekannt wurde er durch seine Beteiligung an der Schießerei am O. K. Corral zusammen mit Doc Holliday und seinen zwei Brüdern Virgil und Morgan Earp. Wyatt Earp wurde zur US-Legende, nicht zuletzt durch eine Vielzahl von Filmen, Biografien und Romanen.

69,95 *
Auf Lager

Virgil Earp

Artikel-Nr.: WW012

Virgil Walter Earp (* 18. Juli 1843 in Hartford, Kentucky; † 19. Oktober 1905 in Goldfield, Nevada) war ein Deputy United States Marshal.

Bekannt wurde er durch seine Beteiligung an der Schießerei am O. K. Corral zusammen mit Doc Holliday und seinen zwei Brüdern Wyatt und Morgan Earp, bei der er schwer verletzt wurde. Er ist wie sein Bruder Wyatt mittlerweile eine amerikanische Legende.

69,95 *
Nicht auf Lager - Bestellung möglich

Doc Holliday

Artikel-Nr.: WW013

John Henry Holliday (* 14. August 1851 oder Anfang 1852 in Griffin, Georgia; † 8. November 1887 in Glenwood Springs, Colorado), bekannt unter seinem Spitznamen Doc Holliday, war einer der berühmtesten Revolverhelden des Wilden Westens. Holliday war an neun Schießereien beteiligt und tötete zwischen drei und sieben Menschen.[1]

69,95 *
Nicht auf Lager - Bestellung möglich

County Sheriff

Artikel-Nr.: WW014
69,95 *
Nicht auf Lager - Bestellung möglich

Die Town Boys, Sawyer und Finn

Artikel-Nr.: WW015
139,95 *
Nicht auf Lager - Bestellung möglich

Undertaker und Revolverheld in Casket

Artikel-Nr.: WW016
169,95 *
Auf Lager

Weibliche Revolverheldin, Lady Jane

Artikel-Nr.: WW017
74,95 *
Auf Lager

Saloonkeeper

Artikel-Nr.: WW018
74,95 *
Nicht auf Lager - Bestellung möglich

French Commander Louis de Bourbon-Préaux - Agincourt 1415

Artikel-Nr.: MED042

1415 überlebte er zwar die Schlacht von Azincourt, wurde dort aber gefangengenommen und bis zu seinem Tod in London festgehalten.

209,95 *
Nicht auf Lager - Bestellung möglich
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand